VPN

Virtual Private Network (VPN) ist eine Technologie, die es dazu berechtigten Rechnern aus dem ganzen Internet erlaubt, auf das private, lokale Netzwerk eines Unternehmens, einer Institution etc. zuzugreifen. Dabei wird der Rechner quasi in das Netzwerk integriert und erhält damit auch alle Rechte eines Rechners aus dem lokalen Netzwerk.

Sie müssen dazu mit Ihrem Computer über einen beliebigen Provider "im Internet" sein und können dann mit Hilfe der VPN-Software und einer Anmeldung bei der KUG einen Tunnel zu unserem Datennetzwerk aufbauen.

Anleitung für Windows

Zum Download des aktuellen Cisco Any Connect VPN Clients für Windows, Linux und Mac klicken Sie hier (Anmeldung erforderlich, nur von extern möglich)